Main Menu

Namibia hat ca. 2,4 Millionen Einwohner und ist etwa doppelt so groß wie Deutschland. Es liegt im Südwesten Afrikas und ist umgeben von den Nachbarländern Angola, Botswana, Sambia und Südafrika. Nach Westen hin grenzt das Land an den Atlantischen Ozean. Namibia ist eine ehemalige deutsche Kolonie, deren Name von der Wüste Namib stammt. Die Namib erstreckt sich über den gesamten Küstenraum. Auch zum Osten hin geht das Land in eine Wüstenregion über: Die Kalahari. Am Rand dieser Halbwüste befindet sich auch unser Wildlife Projekt mit unserem Volunteer Dorf, sowie das Forschungs-Zeltcamp.
Das Binnenland ist landschaftlich sehr vielfältig: Von fruchtbaren Tälern und tropischem Regenwald im Norden über zerklüftete Bergketten in Zentralnamibia und flachem Land im Süden. Die Vielfalt in Landschaft und Klima findet sich auch in der Tierwelt wieder: Namibia gilt als das artenreichste Land der Erde! Die Hauptstadt Windhoek liegt im Mittelpunkt des Landes. Sie ist das wirtschaftlich-kulturelle Zentrum des Landes und stellt deshalb auch einen der Hauptstandorte für deinen Einsatz dar.

Der Wappenschild wird in Blau und Grün durch einen rechten roten weißgesäumten Schrägbalken geteilt. Im vorderen Feld ist eine goldene Sonne. Als Schildhalter halten zwei naturalistische Spießböcke das Wappen auf Wüstensand stehend. Im Wüstensand eine grüne Welwitschie. Über dem Schild auf einer grün-goldenen Toque ein Schreiseeadler in den Landesfarben. Unter dem Wappen der Wahlspruch

Unity, Liberty, Justice
Die einzelnen Elemente des Wappens haben folgende Bedeutung: Der Wappenschild beinhaltet die Flagge Namibias und hat auch die gleiche Symbolik (siehe hier). Er steht fest im Sande der jahrtausendealten Wüste Namib.In diesem Sand ist die Welwitschia mirabilis verwurzelt, eine der ältesten Pflanzen der Welt.Der Schreiseeadler repräsentiert den Norden Namibias und seine Wasserressourcen. Der Schreiseeadler ist bekannt für seinen durchdringenden Schrei und seine kräftige Erscheinung. Er soll die Zukunft Namibias darstellen.Die zwei Spießböcke auf jeder Seite des Schildes sind typisch für die semi-ariden Gebiete Namibias. Sie symbolisieren EleganzStolz und Mut.Das Wappenband trägt das englische Motto des Staates, das die grundlegenden Prinzipien der Verfassung der Republik Namibia nennt:

(Einheit, Freiheit, Gerechtigkeit)

Wappen Namibia

Zum Seitenanfang