Main Menu

Hongkong

2009

Hongkong ist eine sogenannte Sonderverwaltungszone und ehemalige britische Kolonie im südöstlichen China. Das lebendige, dicht besiedelte Stadtzentrum ist ein wichtiger Hafen und ein Finanzzentrum mit einer von Wolkenkratzern geprägten Skyline. Das Geschäftsviertel Central verfügt über architektonische Wahrzeichen wie den Bank of China Tower. Hongkong bietet außerdem hiervorragende Einkaufsmöglichkeiten und bekannt für renommierte Schneider und den Temple Street Night Market.

Bevölkerung: 381.500 (2017)
Zum Seitenanfang